Endlich auf dem Weg zum Führerschein.

Es kann losgehen.

In unseren Fahrstunden werden wir Dich zuverlässig und sicher auf den Straßenverkehr vorbereiten. Dein langjährig erfahrener Fahrlehrer wird Dich in allen Situationen geduldig und motiviert begleiten.

Für den Auto-Führerschein brauchst Du:

  • Übungsfahrten
  • fünf Überlandfahrten
  • vier Autobahnfahrten
  • drei Nacht-/Beleuchtungsfahrten

Führerscheinklassen

B
BE
B96
Zur Anmeldung für Deinen Führerschein der Klasse B und BE benötigst Du folgende Unterlagen:

  • Nachweis für Sofortmaßnahmen am Unfallort (Erste- Hilfe)
  • Sehtest
  • 2 biometrische Passfotos

Der Ausbildungsbeginn Deines Führerscheins ist grundsätzlich 6 Monate vor dem Mindestalter möglich. Möchtest Du beispielsweise den „FS mit 17“ beantragen, kannst Du schon mit 16 ½ loslegen!

Hast Du Dich in unserer Fahrschule angemeldet, erledigen wir zuerst den bürokratischen Part. Die Bearbeitung Deiner Anmeldung bei der Behörde, die wir für Dich erledigen, dauert ca. 6- 8 Wochen. Dies sollte unbedingt berücksichtigt werden, falls Du mit Deinem Führerschein zu einem bestimmten Zeitpunkt fertig sein möchtest!
Du hast die Möglichkeit, Dich online direkt über diese Web-Seite anzumelden, oder persönlich bei uns zu den Öffnungszeiten.

Deine praktischen Fahrstunden können zeitlich individuell nach Deinem Terminkalender gestaltet werden, soweit dies möglich ist. Wir geben uns hier die größte Mühe!
Die 12 Sonderfahrten (Autobahn-, Überland- und Beleuchtungsfahrt) kannst Du bei uns abschließend vor der praktischen Fahrprüfung, nach einer gewissenhaften Grundausbildung, absolvieren.

Dabei sein

Du willst bei uns mitmachen?

Jetzt bei Die Strassenfeger mit Spaß den Führerschein machen.
Dabei sein